Schriftgröße & Suchfunktion

Maßnahme Coronavirus!

Sehr geehrte Damen und Herren,

aus Vorsorgegründen haben wir unser Personal vor Ort reduziert, um auch weiterhin die notwendigen Betriebsabläufe und Aufgaben erfüllen zu können.  

Außerdem empfangen wir zu Ihrem und unserem Schutz bis auf weiteres keine Besucher mehr.   

Gerne nehmen wir Ihre Anliegen telefonisch, per E-Mail oder per Post entgegen und danken im Voraus für Ihr Verständnis, dass sich unter diesen besonderen Umständen die Bearbeitung möglicherweise etwas verzögern kann.

Aber auch Sie können uns unterstützen, lesen Sie hier.

Wir wünschen Ihnen und Ihren Angehörigen alles Gute.

Ihre Stadtentwässerung Frankfurt am Main

Breadcrumb Navigation

Inhalt

Luftbild ARA Niederrad

Die Stadt Frankfurt am Main betreibt zwei der größten Abwasserreinigungsanlagen in Hessen und eine Schlammentwässerungs- und -verbrennungsanlage, in der die eigenen Schlämme verbrannt werden.

Weiterlesen: Reinigungsleistung

Einzugsbereich der Abwasserreinigung

Frankfurt am Main - London und zurück: 1.600 km Länge weist das öffentliche Kanalnetz auf. Es leitet das Abwasser zu den Kläranlagen Niederrad und Sindlingen.

Weiterlesen: Die Adern Frankfurts

SEVA Sindlingen

Die Probleme der Klärschlamm-behandlung und -entsorgung sind so alt wie die Abwasserreinigung selbst. Üblicherweise wird der Klärschlamm ausgefault und landwirtschaftlich verwertet oder deponiert.

Weiterlesen: SEVA Sindlingen

Historisches Bild

Mehrere große Cholera- und Typhus-Epidemien forderten im 19. Jahrhundert in Nordwesteuropa hunderttausende Tote. Eine Folge katastrophaler hygienischer Verhältnisse in den Städten.

Weiterlesen: Historie

Kanalarbeiter

Städte sind ohne eine funktionsfähige öffentliche Kanalisation nicht lebensfähig. Die Stadt Frankfurt am Main verfügt über ein flächendeckendes öffentliches Kanalnetz.

Weiterlesen: Kanalisation

Höchster Wehr nach dem Umbau

Durch den Ausbau der Nidda wurde der Fluss zu einem Kanal. Zwar machte die Begradigung die Nidda weitgehend hochwassersicher, auf der Strecke blieb dabei aber die Natur.

Weiterlesen: Naturnaher Nidda-Umbau

Fechenheimer Mainbogen

Im Februar haben die Baumaßnahmen am Fechenheimer Mainbogen begonnen. Die Stadtentwässerung betreut die bauliche Umsetzung für das Umweltamt.

Weiterlesen: Fechenheimer Mainbogen